Freude teilen

Gemeinsam erlebnisse teilen

Ballonfahrten Gästebuch

Loosli

In Münsingen hoben wir ab, liessen Interlaken hinter uns, überquerten den Aletschgletscher, die Berner Alpen, die Leone-Gruppe, die Tessiner Alpen und den Lago Maggiore. Wir blieben bis nach Mailand auf einer Höhe von rund 4'800 m.ü.M. Nach 3 Stunden und 50 Minuten landete unser Pilot den Ballon nach einem raschen Abstieg sicher und sanft in Mairago. Es war ein atemberaubendes Erlebnis – danke Stefan!

Jakob

Wir durften an einer einmaligen Alpenüberquerung teilnehmen. Am Samstag, 27. Januar 2024, starteten wir im Raum Gossau mit drei Ballonen. Perfekt abgestimmt, stiegen wir fast zur gleichen Zeit in die Höhe. Durch 2, 3 Nebelschwaden hindurch waren wir sofort auf einer Höhe mit grossartiger Sicht auf das ganze Ost-Schweizer Gebiet. Unser Pilot, Stefan, nahm Kurs Richtung Bündner Alpen. Die beiden anderen Ballone waren immer in unserer Nähe. So konnten wir sehr schöne Aufnahmen machen. Auf rund 5'000 Metern Höhe querten wir die Alpen Richtung Italien. Stefan gab uns mit präziser Sicherheit Auskunft über die Täler und die Alpengipfel. Er kümmerte sich aber auch um die Luftraum- und Durchfahrtsberechtigungen. Einfach gewaltig und einmalig die Eindrücke von da oben. Nach vier Stunden Fahrt landete Stefan unseren Ballon in einer Wiese in der Nähe von Brescia (I). Selbstverständlich wurden wir vom Bodenteam abgeholt und dieser herrliche Tag wurde mit einem feinen Nachtessen abgeschlossen. Wir danken Stefan und seinem Team ganz herzlich für diese sehr schöne Alpenüberquerung, Susanne und Jakob

Markus

Bei schönstem Wetter geniessen wir am 4.2.24 eine wunderschöne Alpenüberquerung mit Start im Münsingen. Gemütlich steigen wir auf, fahren Richtung Berner Alpen, überqueren das Jungfraujoch mit Blick auf die nahen Eiger, Mönch und Jungfrau. Wir gleiten mit hoher Geschwindigkeit über den Aletschgletscher Richtung Walliser Alpen und schon bald erblicken wir den Lago Maggiore, den Luganersee und landen in der Nähe von Pavia. Mit unvergesslichen Eindrücken die man gar nicht beschreiben kann, sondern nur erleben, fahren wir ins Hotel und beschliessen den Abend mit einem Grappa superior!

Cornelia

Dies war meine 4. Ballonfahrt, aber die 1. Alpenüberquerung und weitaus faszinierendste, da diese Fahrt 4 Stunden dauerte und wir lange Zeit über 5000 müM fuhren. Stefan, Lea und Urs und das ganze Ballonteam sind sehr sympathisch und unkomplizierte Piloten und Nachfahrer. Auf unserer Fahrt waren wir 12 Gäste in 3 Ballone. Dies machte die Fahrt fototechnisch sehr attraktiv. Top instruiert und und gut eingepackt halfen auch die Gäste beim "Aufstellen" des Ballons. Kaum losgefahren wurden wir schon von einer grandiosen Fernsicht zur Alpenkette belohnt. Die vielen Täler und die weissen Berge von West nach Ost waren gigantisch und atemberaubend. Vom Monterosa Gebirge und dem Matterhorn bis zu den Österreicher und Südtiroler Alpen - soweit das Auge reichte. Der Wind führte uns über den Säntis, am Walensee entlang, über das Lenzerhorn, Piz Plata, mit toller Sicht auf den Silversee mit Piz Corvatsch und Piz Bernina. Im 2. Teil der Fahrt verliessen wir die Alpen und fuhren über die Poebene vom Veltlin zum Lago d'Iseo mit Sicht auf den Lago di Garda und in der Nähe von Brescia (Calvisano) sind wir dann schliesslich alle gut gelandet und wurden mit einem leckeren Landeapéro verköstigt. Im Hotel in der Nähe des Comersees liessen wir den Abend mit tollen Gesprächen und feinem italienischem Essen ausklingen. Lieben Dank Stefan und seinem Team für das eindrückliche Ballon-Erlebnis - ein Erinnerung für die Ewigkeit!  

Simone

Unvergessliche Querung der Berner Alpen

Was für ein Erlebnis. Dieser Tag hat meine Erwartungen und Hoffnungen noch übertroffen. Berge soweit das Auge reicht, die Sonne wärmte und es war reichlich Zeit, um alles aufzunehmen und zu geniessen.

Vorbereitung: Alle nötigen Infos, um sich gut vorzubereiten. Alle Fragen wurden sehr rasch beantwortet.
Durchführung: Sehr professionell und vertrauenswürdig, so dass ich es von Anfang bis Ende geniessen konnte.
Feeling: Sehr sympathische Crew, es hat wirklich Spass gemacht mit Euch!

Fazit: Das war nicht das letzte Mal mit Euch. Danke!

Roland

Ich durfte letzten Sonntag eine wunderschöne Ballonfahrt entlang des Alpsteins erleben. Stefan ist den Ballon wie immer gekonnt gefahren.

Daniel

Lieber Stefan und Team

Was für ein toller Jahresabschluss konnte ich mit meinen Girls und euch erleben!

Es war einfach traumhaft, so in den Tag zu fahren! 

Vielen Dank und einen guten Rutsch ins 2024! 
Lieber Gruss, Dani 

Barbara

Wunderschönes Erlebnis zum Jahreswechsel!... Und der leckere Aperitif zum Abschluss