Bluestfahrt über den Thurgau

Ich kann mich nicht erinnern, dass schon einmal in einem Jahr so viele schöne Frühlingsfahrten mit den Ballonen möglich waren.  Weil das Jahr etwa 2-3 Wochen früher ist als im Durchschnitt, blühen fast alle Sorten von Bäumen gleichzeitig Afpel, Birne, Zwetschgen; ja und sogar die Kirschen blühen noch immer.

Damit dürfte aber bald Feierabend sein. Wenn die Wettermodelle stimmen, wird es am kommenden Mittwoch oder Donnerstag tagsüber fast frostig sein!  Nachts, sinken die Temperaturen bei aufklaren weit unter dem Nullpunkt.  Hoffen wir, dass das noch einmal ändert und nicht ganz  fertig kommt.

 Bei der gestrigen Abendfahrt sind wir in Matzingen gestartet und während 1 Stunde 45 bis nach Salmsach gefahren.  Der Start war noch etwas ruppig. Gelandet sind wir dann ganz sanft sogar mit  Ostwind. Es war wirklich unglaublich schön und auch sehr sichtig.  Während der Fahrt haben uns sogar einige Segelflieger umkreist.