Thomas - 06. März 2020

Unsere Alpenfahrt vom 8. Februar 2020 war ein super eindrückliches Erlebnis. Aufgrund des schwachen Windes "mussten" wir bis auf 5'300 MüM aufsteigen, was uns einen gewaltigen Ausblick auf fast den gesamten Alpenbogen ermöglichte. Wir konnten uns nicht satt sehen: Vom Alpstein zu den Dolomiten, vom Ortler zum Mont Blanc, und unter uns viele bekannte Gebiete unserer Sommer- und Wintertouren.

Herzlichen Dank an Stefan für diese tolle Fahrt - und natürlich für die routinierte, punktgenaue Landung zwischen Telefonleitung, Bäumen und Strasse im Prättigau!

Thomas